Sie befinden sich hier: Startseite | Veranstaltungen


 

 

 

 

Freitag, 23. August 2019

Benefiz-Konzert mit dem Oscuro-Quartett

Tango, Klezmer und Improvisation erwarten Sie im Konzert mit dem Oscuro Quartett. Große Spielfreude und diese besondere Besetzung mit Violine, Cello, Gitarre und Akkordeon machen das Quartett zu etwas Besonderem.

Bei abendlichen Treffen zum gemeinsamen Improvisieren im Dunkeln, während des Musikstudiums, war den Musikern schnell klar, dass sie gut miteinander harmonieren. Daher kommt auch der Name des Quartettes: "Oscuro" bedeutet auf Spanisch »Dunkel«.

Für die vier Musiker ist die Improvisation ein genauso selbstverständliches Musizieren, wie das Spielen nach Noten. Und das möchten Sie auch in ihren Konzerten zeigen. So wird jedes Konzert einmalig, da diese improvisatorischen Elemente nicht wiederholbar sind. Energievoll, dramatische Tango-Musik von Astor Piazzolla kombiniert mit schwungvoll, rhythmischer Klezmer-Musik sind eine interessante Abwechslung im Konzert.

 

Karten im Vorverkauf für 20,- / 10,- (ermäßigt) im Büro der Musikschule in Uelzen-Oldenstadt und bei der Touristeninformation Uelzen oder an der Abendkasse für 25,- / 15,-

Der Erlös des Konzerts kommt sozial benachteiligten Schüler*innen der Musikschule zugute !

 

Das Konzert beginnt um 19 Uhr.






Veranstaltungen

Juni - 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14
16 17 18 19 20 21
22
23 24 25 26 27 28 29
30  

© 2019 |  Einzelansicht MS  | Musikschule für Landkreis und Hansestadt Uelzen e.V.